Begleitprogramm - VorBILDER Hannover 2017



Im Rahmen der Fotowanderausstellung VorBILDER lud Aktion Liebe Deinen Nächsten e.V. am 1. März 2017 zu drei kostenlosen Begleitveranstaltungen, die sich an Schüler, Studierende und Interessierte richteten.





Die drei Veranstaltungsblöcke eröffneten mit einem Gewaltpräventionsworkshop, einem Expertengespräch sowie einer Podiumsrunde mit Sportprofis zahlreiche Perspektiven rund um Themen wie Rassismus, Vorurteile, Gewalt und Fankulturen im Sport mit einer gemeinsamen Botschaft: Respekt in Begegnungen gegen Vorurteile und Gewalt - jeder kann ein Vorbild sein!


Moderation von Block II und Block III: unser Vereinsvorstand
Veranstaltungsort: Ada und Theodor Lessing Volkshochschule Hannover, Burgstraße 14




Block I
10:00 bis 12:00 Uhr

Workshop

„Gewaltprävention – mit Respekt und Zivilcourage gegen Mobbing und Fremdenfeindlichkeit"

Block II
12:30 bis 14:00 Uhr

Expertengespräch

„Rassismus im Sport“

Prof. h.c., Dr. Gunter A. Pilz, Vorsitzender des Netzwerks Sport + Politik verein(t) gegen Rechtsextremismus – für Respekt und Achtung der Menschenwürde

Prof. Gunter Pilz über Rassismus im Sport und die Rolle von Hooligans bzw. Ultras
Block III
14:30 bis 16:00 Uhr

Podiumsrunde mit Fragen aus dem Publikum

„In welcher Gesellschaft wollen wir leben? – vom Wert der Zivilcourage und Herausforderungen von Integration, erfolgreiche Beispiele“

Flavio Stückemann, Basketball-Profi, Ex-Nationalspieler
Mahmut Ataman, ehem. Basketball-Bundesliga-Coach

Persönliche Erfahrungen teilten die Podiumsgäste

 

Webdesign & Redaktionssystem (CMS) by cybox hameln